Wintersport

Jedes Jahr im Spätwinter findet für die Mittelschüler der Eislauftag statt.

Bei winterlichen Temperaturen veranstaltete die Mittelschule Kitzingen-Siedlung am ersten März ihren Wintersporttag in der Eishalle in Schweinfurt. Die Klassen fünf bis sieben gingen in Begleitung ihrer Klassenlehrkräfte aufs Eis. Dort lernten die Anfänger mithilfe ausrangierter Schulstühle sich sicher auf dem Eis zu bewegen. Die Fortgeschrittenen kamen ebenfalls auf ihre Kosten indem sie ihre bereits erlernten Bewegungskünste und Figuren verglichen und verfeinerten. Die, die am Ende immer noch Kraft hatten griffen kurzerhand ihre Klassenkameraden unter die Arme und drehten gemeinsam mit ihnen ihre Abschiedsrunden.